C-Date Erfahrungen & Test

C-Date StartseiteSeit 2008 bietet C-Date ihren Mitgliedern die unkomplizierte Vermittlung von One-Night-Stands, Gelegenheitssex oder Affären an. Hier findest du unsere C-Date Erfahrungen gebündelt als Testbericht: Wie schnell erhält man wirklich Kontakte? Was kostet das Ganze und ist die Seite seriös?

Der Markt für erotische Abenteuer ist zwar groß, die Branche hat sich aber auf die besten und seriösesten Anbieter fokussiert. C-Date liegt hier ganz vorne: Frauen können komplett kostenlos nach ungezwungenem Spaß suchen – so beklagt sich hier kein Mann über fehlende Zuwendung. C-Date operiert weltweit und konnte schon Millionen Menschen zusammenbringen, ob für eine Nacht oder wenige Stunden, bleibt dabei dir überlassen.
▶︎ Jetzt C-Date kostenlos testen

7 interessante Fakten über C-Date

Wusstest du schon, dass …

… ​dass Du bei C-Date auch nach langfristigen Beziehungen suchen kannst?
… ​dass es bei C-Date tägliche Umfragen gibt, deren Antworten man dann mit potentiellen Partnern vergleichen kann?
… ​dass Du auf C-Date deinen Erotik-Stil mit Bildern ausdrücken kannst?
… ​dass C-Date einen überdurchschnittlich hohen Frauenanteil von fast 60% hat.

Ist ​C-Date der richtige Anbieter für mich?

Du möchtest ein ungezwungenes Sex-Abenteuer erleben, bist in der Ehe sexuell nicht ausgelastet oder suchst nach einer gescheiterten Beziehung noch nicht bereit für etwas Festes? Dann bist du bei C-Date richtig. Sex ohne Verpflichtungen lautet das Motto und wird von den Mitgliedern auch so gehandhabt. Hier müssen nach einer gemeinsamen Nacht keine Telefonnummern ausgetauscht werden.

Unser Fazit: ​Wenn du genau weiß, was du möchtest und schnelle Befriedigung suchst, melde dich kostenfrei an. Die meisten Anfragen sind in unseren C-Date Erfahrungen positiv und nett.

1. Vorteile und Nachteile von ​C-Date

In unserem C-Date Test konnten wir eine Reihe von Vorteilen entdecken, die andere Casual Dating Seiten so nicht anbieten.

Vorteile:

  • viele flirtwillige Mitglieder
  • schnelle Kontaktaufnahme
  • ​viele Frauen online (da kostenfrei)
  • ​Frauen suchen ihre Sexabenteuer komplett kostenlos
  • Sexy Kontakte werden garantiert
  • ​25.000 Mitglieder kommen täglich dazu
  • Anonymisierte Bilder
  • Mitgliedschaft kann pausiert werden

​Nicht alles passt immer 100%ig. Deshalb hier kurz unsere Nachteile:

Nachteile:

  • Keine umfangreiche Suchfunktion
  • ​Kein Telefonsupport, lediglich E-Mail

​Der größte Nachteil ist für uns, dass man sich nicht selbst auf die Suche nach anderen machen kann. Dies dient allerdings auch der Wahrung der Anonymität.

2. Mitgliederstruktur: ​Sehr gute Struktur für Männer und Damen

Ein Erotikportal muss ganz besonders auf seine Mitgliederstruktur achten. Bei C-Date können Frauen deshalb komplett kostenlos flirten und den Mann für eine Nacht finden.

▶︎ Mitglieder
Insgesamt sind 3.700.000 Menschen aus Deutschland bei C-Date angemeldet. Täglich erfolgen 25.000 neue Registrierungen.

▶︎ Mitgliederaktivität
Jede Woche stöbern 120.000 Mitglieder auf der Seite nach den passenden Sex-Partner.

▶︎ Mitgliederqualität
In unserem Test fanden wir zwar den ein oder anderen C Date Fake, insgesamt waren aber ca. 90% aller Profile als seriös einzustufen. Die Bilder waren aussagekräftig, viele wissen genau was sie wollen und zeigen das auch.

▶︎ Geschlechterverteilung
​Hier hat C-Date eindeutig die Nase vorn und Männer sind sogar in der Unterzahl! Insgesamt sind von allen Angemeldeten 59% Frauen und 41 % Männer.

Unser Tipp: ​Obwohl man als Herr in der Unterzahl ist: Frauen mögen es umgarnt zu werden. Achte auf ein schönes Bild und eine ansprechende erste Nachricht.

3. Anmeldeprozess: ​Nichts leichter und schneller als das!

​​Die Anmeldung bei C-Date dauert maximal kurze 10 Minuten. Nachdem man seine E-Mail-Adresse angegeben hat, geht es schon zu den eigenen Vorlieben. Hier kann man angeben, welche Art von Abenteuer man auf der Seite sucht und mit wem (Mann, Paar oder Frau). Danach werden die eigenen Kriterien abgefragt: Wie siehst du aus und wie ist dein Charakter? Dann muss nur noch die eigene E-Mail-Adresse bestätigt werden, um das Konto freizuschalten. Danach geht es schon weiter zur Profilerstellung, in der du deine Vorlieben angeben und den Erotik-Typ ermitteln kannst.

Kurze Zusammenfassung:

  • ​leicht und schnell erledigt
  • ​eigene Vorlieben angeben
  • Erotik-Typ ermitteln
  • ​Leider keine eigenen Texte

Unser Fazit: ​Die Registrierung ist einfach und schnell erledigt. In nur 10 Minuten ist man komplett angemeldet und kann sich nach dem C-Date Login ersten Kontaktvorschläge oder dem eigenen Profil widmen.

4. Bedienung der Webseite: Schön gestaltet

Die Webseite wurde erst kürzlich überholt und überzeugt mit cleanem, einfachen Design. Auch das eigene Account ist schnell gefunden und leicht bearbeitet. In unserem Test gab es keine Verzögerungen, Fehler oder Abstürze – die Seite funktioniert tadellos. Überzeugt hat uns auch die Benutzerfreundlichkeit.

  • ​Schönes Design
  • ​Einfache Navigation
  • ​Gute Nutzerfreundlichkeit

Unser Fazit: ​​Wir fanden alles auf einen Blick und wenn wir eine Frage hatten, fanden wir die Antwort schnell in den umfangreichen FAQ.

5. Profilinformationen: ​Sexy Pics und heiße Infos

Die C-Date Profile, welche wir aufriefen sind generell wirklich schön gehalten, wenn auch teilweise anonymisiert. Aber auch dies ist bei dem pikanten Thema Seitensprung vollkommen verständlich. Ist man interessiert, kann man einfach nach einer Freischaltung fragen. Das eigene Profil besteht aus vorgefertigten Fragen, Basisfakten und dem Erotikprofil. Die Fragen reichen von einfachen Fakten („Isst Du gerne außerhalb?“) bis hin zu prickelnden Fragen („Magst Du Sex an öffentlichen Orten?“). So bekommt ein potentieller Partner schon einmal einen Einblick in Deinen Charakter.

  • schöne, detaillierte Profile
  • anonymes und sichere Umgebung für Frauen
  • Profil jederzeit änderbar
  • leider kein Freitext​

Das Profilbild

​Insgesamt kannst Du als Mitglied 5 Bilder hochladen. Hier solltest du darauf Wert legen, deinen Charakter, Wünsche und Vorlieben etwas durchscheinen zu lassen. Die Optik ist, wenn es um Sex geht, nun einmal nicht unerheblich. Erfahrungsgemäß muss man kein Top-Model sein, um bei C-Date ein Date zu landen, viel wichtiger sind gepflegtes und sympathisches Auftreten.

Dein Erotik-Typ

C-Date ermittelt für dein Profil deinen Erotik-Typ. Dieser ist dann von anderen einsehbar. Die Logik dahinter: Man sieht sofort, auf was der andere so steht und wie er drauf ist. Menschen sind vielschichtige Wesen, nicht jeder mag nur eine Sache. Deshalb ist der Erotik-Typ auch vielseitig aufgebaut. Aus insgesamt 84 Bildern wählst du die, die dir am besten gefallen. Hier reichen die Optionen von einer schönen Rose bis hin zu Handschellen an Frauenhänden. Aus der Auswahl ermittelt C-Date dann deinen Typ, der von klassisch bis wild reichen kann.

Unser Fazit: ​Bilder sprechen mehr als tausend Worte: Besonders, wenn es um Sex und Liebschaften geht, ist das Äußere besonders wichtig. Stelle deshalb ein schönes Bild ein und lasse deiner Phantasie freien Lauf. Zeig, wer du bist und was du möchtest – dann kannst du auf viele Flirts und Abenteuer hoffen.

​6. Suchfunktionen: ​Punktabzug für eingeschränkte Funktionen

​​Leider sind die Suchfunktionen bei C-Date eingeschränkt. Die Seite nutzt diese Funktion einfach nicht – Du wirst aufgrund deiner Angaben und deines Profils verschiedenen anderen Profilen zugeordnet, die dann als Partnervorschläge in deiner Inbox erscheinen.

7. Kontaktaufnahme: ​Heiße Nachricht gefällig?​

C-Date bietet einige Optionen für die Kontaktaufnahme: Darunter ist die Antipp-Funktion, mit der du kurz andere auf die aufmerksam machen kannst. Die meisten aber nutzen, ganz direkt, die persönliche Nachricht. C-Date bietet vorgefertigte Antworten, die man hier nutzen kann. Super für alle, die gerade beim ersten Kontakt noch etwas schüchtern sind.

  • ​Andere Nutzer „antippen“
  • ​Persönliche Nachrichten schreiben
  • ​Kontaktgarantie
  • ​​Frauen schreiben kostenlos
  • ​Live-Chat für sofortiges Flirten

Unser ​Tipp: ​Die vorgefertigten Antworten sollten immer mit etwas Persönlichem ergänzt werden. So erhöht sich die Chance auf einen heißen Flirt. Besonders Frauen ist es wichtig, dass man an ihr persönlich interessiert ist. Schau dir also ihr Profil ganz genau an und beziehe deine Nachricht darauf. Sie liebt Segeln oder hat, wie du, blaue Augen? Schreib es ihr! So merkt sie, dass du aufmerksam bist und dich nicht nur auf die Texte anderer verlässt.

8. Kontaktgarantie

C-Date bietet dir eine Kontaktgarantie an: Findest du keine Kontakte in deiner Premium-Mitgliedschaft, wird diese einfach verlängert. Je nach Länge deines Abos, erhöht sich die Anzahl der Kontakte, die dir vorgeschlagen werden müssen.

9. Wie findest Du schnell einen Sex-Partner?

Da C-Date nach der Profilerstellung keine eigene Suchfunktion anbietet, solltest du deine Angaben besonders genau überdenken. Gib genau an, wer du bist und was du magst. Dazu gehören einfache Fakten wie Augenfarbe, Größe und Alter, aber auch deine sexuellen Vorlieben, die Art des Treffens (zu Hause, Hotel) oder wie aufgeschlossen du bist. C-Date nutzt diese Angaben dann, um dir Kontaktvorschläge zu machen. Diese sollen schließlich irgendwann mit dir im Bett landen – gib dir also Mühe und sei so genau wie möglich.

Obwohl C-Date keine eigene Suchfunktion anbietet, kannst du trotzdem nach anderen Mitglieder stöbern, z. B. die, die gerade online sind oder in deiner Nähe leben.

10. Erfolgsaussichten: ​Wie schnell geht es hier zur Sache?

C-Date selbst gibt keine Erfolgsquote an – dies wäre wohl auch schwierig. Schließlich bleibt es bei vielen Nutzern nicht nur bei einem Date. Einmal angemeldet finden viele gleich mehrere Partner für ungezwungene Stunden und halten über längere Zeit Kontakt. Individuelle Tests finden sich aber oft im Internet. So erhält man ca. auf jede zweite Anfrage auch eine Antwort. Ca. 15% aller Online-Kontakte resultieren in einem Date. Hier ist aber nicht zu vernachlässigen, dass es sich bei C-Date um eine Plattform, keine Vermittlung handelt. So muss sich Mann schon etwas anstrengen, ein schönes Profil erstellen und seine Nachricht ansprechend formulieren, um Erfolg zu haben.

11. Was ist bei ​C-Date kostenlos?

Jeder kann sich bei C-Date kostenlos anmelden. Für Männer sind allerdings viele Features nur mit einer Premium-Mitgliedschaft zu nutzen.

▶︎ ​Die kostenfreien Services sind:

  • Vorschläge über neue Partner erhalten
  • ​Nachrichten erhalten
  • Bilder hochladen
  • Ein eigenes Profil erstellen

▶︎ ​Eine Premium-Mitgliedschaft führt dazu, dass man folgende Services in Anspruch nehmen kann:

  • Profile anschauen
  • Bilder anschauen (mit Anfrage)
  • ​Nachrichten senden
  • Mehr Kontaktvorschläge abrufen​

Unser Fazit: ​Die kostenlosen Services sind umfangreich genug, um die Seite zuerst einmal auszuprobieren. Um aber wirklich ein Sex-Date zu ergattern, führt nichts an persönlichen Nachrichten vorbei. Deshalb ist unser Tipp: Kostenfrei anmelden und schauen, ob die Seite genug bietet, für die eigenen Bedürfnisse. Man geht dabei kein Risiko ein.

12. Kosten: ​Heiße Dates für alle Frauen kostenlos

▶︎ Kosten für Frauen

C-Date ist für Frauen kostenlos – allerdings nur, wenn Frauen sich für Männer interessieren. Möchte man als Frau eine andere Dame oder ein Paar anschreiben, werden Gebühren fällig. Das ist unsinnig und nicht schön gelöst. ​Hier ziehen wir einen Punkt ab.

​Laufzeit Kosten pro Monat​Gesamtkosten
Frau sucht Mannkostenlos
Frau sucht Mann oder PärchenEs gelten folgende Konditionen:
3 Monate Mitgliedschaft​​​​​14,90 Euro44,70 Euro
6 Monate Mitgliedschaft​9,90 Euro​59,40 Euro
12 Monate Mitgliedschaft6,90 Euro​82,80 Euro

▶︎ Kosten für Männer

Die Herren der Schöpfung können die Seite zwar kostenlos ausprobieren, um aber erfolgreich zum Casual Sex zu gelanden, muss ein Premium-Account angelegt werden. Die Kosten dafür betragen:

​Laufzeit Kosten pro Monat​Gesamtkosten
3 Monate Mitgliedschaft​​​​​​44,90 Euro​134,70 Euro
6 Monate Mitgliedschaft​39,90 Euro​239,40 Euro
12 Monate Mitgliedschaft​29,90 Euro358,80 Euro

​Unser Tipp: ​Jede Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, wenn nicht vor Ablauf gekündigt wird. Dies ist zwar gängige Geschäftspraxis, kann aber unter Umständen zu Unstimmigkeiten und Frust führen. Deshalb raten wir zur Kündigung sofort nach Abschluss des Abos.

13. Zahlungsweise: ​Zahlen auch anonym möglich

Bei C-Date kannst du klassisch mit Bankeinzug oder Kreditkarte zahlen. Wer sich sicher sein möchte, dass die Zahlung nicht nachgewiesen werden kann und man komplett anonym bleibt, der kann auch per Scheck zahlen.

Die Zahlungsmöglichkeiten im Überblick:

  • Überweisung
  • Kreditkarte
  • ​Bankeinzug
  • ​​Bareinzahlung
  • ​Scheck

Alle Abos werden sofort fällig – eine monatliche Teilzahlungsoption wird nicht angeboten.

14. ​C-Date Gutschein oder Rabatt?

C-Date bietet keine Gutscheine oder Rabatte für Nicht-Mitglieder an. Dafür aber erhalten angemeldete Personen immer wieder attraktive Gutscheine per E-Mail zugesandt. Unser Tipp lautet deshalb: Melde dich kostenlos an und warte etwas ab. Du musst dich ca. 2-4 Tage in Geduld üben bis mit Sicherheit eine E-Mail mit Gutscheincode in dein Postfach flattert.

15. ​​​​​Preisvergleich: ​Super für Frauen, im Mittelfeld für Herren

C-Date Preise sind schlussendlich nur für Herren relevant. Damen können die Plattform komplett kostenlos nutzen. Im Preisvergleich liegt C-Date im gehobenen Mittelfeld. Andere Anbieter könnten günstiger sein. Da es hier allerdings immer um den Erfolg eines Treffens geht, darf die große Mitgliederzahl bei C-Date nicht unterschätzt werden.

16. ​C-Date App: ​Schöne App mit viel Spaß für Zwischendurch

C-Date hat für das Vergnügen unterwegs eine gut funktionierende App entwickelt. Sie ist im Google Play Store für Android-Geräte und im Apple App-Store für alle iPhones erhältlich. Die Funktionen sind leider etwas eingeschränkt: So kann man zwar kostenfrei Kontaktvorschläge erhalten, Bilder ansehen oder Kontakt aufnehmen ist aber nicht möglich. Dafür muss eine Premium-Mitgliedschaft vorliegen. Gut gefällt uns auch die Suche nach anderen Mitgliedern in der unmittelbaren Umgebung. Es gibt durchaus häufiger Erfolgsgeschichten zu erzählen, bei denen unterwegs ein sexy Flirt oder mehr entstand. Sehr ansprechend ist auch der Live-Chat: Hier wird man bei langen Zugfahrten oder Reisen wirklich gut unterhalten.

  • Für Apple und Android Geräte erhältlich
  • ​Suche nach Sexpartnern in der Umgebung
  • ​Sehen wer gerade online ist
  • ​​Neue Kontaktvorschläge erhalten

Unser Tipp: ​Die Anmeldung führt man am besten am heimischen PC durch. Die Schrift ist auf dem Smartphone oder Tablet leider etwas schlecht zu lesen, was auch an der Schriftart und Hintergrund liegt. Einfacher und schneller meldet man sich von zu Hause an.

17. Besonderheiten: ​Kleine Feinheiten, die mehr bieten

➤ ​C-Date Magazin

​C-Date hat ein eigenes Online-Magazin, welches für alle Mitglieder zu lesen ist. Hier finden sich Artikel über Dating, Sexdates, Seitensprünge oder Erfahrungsberichte. Das Magazin ist äußerst beliebt: Die behandelten Themen sind ausführlich behandelt und finden sich sowohl in nur wenigen anderen Publikationen.

➤ Exzellenter Kundenservice

​In unserem Singlebörsen Vergleich meldeten wir uns an und baten dann um Hilfe bei der Profilausfüllung – und das nicht nur einmal. Der Kundenservice antwortete freundlich und nett und half uns mit jedem Problem innerhalb von maximal 24 Stunden weiter.

➤ ​Öffentlichkeitsarbeit

Viele, vielleicht auch du, kennst C-Date vor allem aus der Fernsehwerbung. Natürlich zielt dies auf mehr Mitglieder und damit mehr Umsatz ab, doch auch du profitierst davon. Je mehr Menschen sich aus Neugier anmelden, desto höher stehen deine Chancen, der perfekte Person für deine sexuellen Wünsche zu treffen.

18. Kundensupport: ​Schnelle Hilfe auf alle Anliegen

Der Support ist über E-Mail erreichbar. Im Test wurde uns schnell und prompt geantwortet. Trotzdem würden wir uns einen Telefonsupport wünschen, der schnell reagieren kann. Für die meisten Fragen zum Account und Inhalten sind auf der Seite außerdem umfangreiche FAQ zu finden.

19. Sicherheit & Anonymität: ​Sicher und unerkannt flirten

C-Date unternimmt außergewöhnliche Schritte, um Fake-Profile und Spammer zu vermeiden. Das große Problem besteht allerdings in der kostenlosen Anmeldung für Frauen: Sicherlich toll für alle Damen, die eine Affäre oder Spaß suchen, es lockt leider aber auch andere auf die Plattform. Es bleibt als Mann also wahrscheinlich nicht aus, dass man gelegentlich auf ein Fake-Profil trifft. Die kostenlose Nutzung für Frauen hat aber auch den Vorteil, dass sich hier viele willige Damen tummeln. Man muss sich nur darauf einlassen.

Anonym auf Seitensprung-Jagd

Alle Daten, die bei C-Date werden verschlüsselt übertragen, der Datenschutz ist in den AGB verankert. Außerdem werden alle Abbuchungen, sei es auf Kreditkarte oder Bankkonto, anonymisiert. Das heißt, der Mitgliedsbeitrag wird mit einem unverfänglichen Betreff versehen, damit Ehefrau oder -mann nichts von der heißen Affäre mitbekommt.

20. Testsieger

C-Date wurde als Erotikportal noch nicht von Stellen wie Stiftung Warentest unter die Lupe genommen – der Markt ist dafür wohl noch nicht bereit. In vielen unabhängigen Testportalen konnte C-Date sich allerdings gegenüber den meisten Konkurrenten durchsetzen.

21. Alternativen zu ​C-Date

Als Erotik- und Seitensprungportal ist es besonders schwer, ein seriöses Image zu bewahren und gleichzeitig am Markt erfolgreich zu sein. Aus diesem Grund gibt es nur wenige alteingesessene Anbieter, die sich das Vertrauen ihrer Nutzer verdienen konnten. Darunter sind unter anderem Joyclub, Lovepoint, First Affair oder Secret.de.

22. Ist ​C-Date wirklich seriös?

C-Date ist ein Angebot der Interdate S.A., mit Sitz in Luxemburg. Gegründet 2008 war sie schnell so erfolgreich, dass sie 2010 zu einer internationalen Aktiengesellschaft (S.A.) wurde. C-Date ist beim luxemburgischen Handelsregister registriert und weist dies im Impressum aus. Die Seite kann als absolut seriös bezeichnet werden.

„Abzocke“ durch ein Abo?

Immer wieder liest man von Abzocke oder Betrug, auch Abo-Fallen werden C-Date unterstellt. Wir haben uns deshalb mit der Thematik besonders beschäftigt. Es ist verständlich, dass Nutzer frustriert sind, wenn sich ein Abo automatisch verlängert. Frustriert machen sie sich dann im Internet Luft. Es handelt sich hier aber um gängige Geschäftspraxis, die sich so z. B. auch bei Zeitungs-Abos findet. Man muss einfach nur rechtzeitig kündigen. Wer das vergisst, kann sich zwar ärgern – dies heißt aber noch lange nicht, dass es sich hier um Abzocke oder eine Abo-Falle handelt. Wir empfehlen deshalb: Wer ein Abo abschließt, sollte sofort danach kündigen. So entgeht man dem Risiko einer automatischen Verlängerung.

23. Kündigung: Per E-Mail oder Brief

Die Kündigung sollte laut C-Date über ein extra bereitgestelltes Formular laufen. Dieses kann man entweder per Brief, Fax oder E-Mail einschicken. Der Weg über E-Mail funktionierte im Test tadellos. Wir erhielten eine Kündigungsbestätigung und der Account wurde ordnungsgemäß gelöscht. Wir würden uns allerdings eine Kündigungsoption direkt im Account wünschen.

Unser Tipp: ​​Sobald du das Abo abgeschlossen hast, gehe in dein Account und kündige es. So verpasst du keine Frist und läufst nicht Gefahr, ein Abo zu verlängern, welches du nicht möchtest. Solltest du nach Ablauf des Abo-Zeitraums trotzdem weiter Mitglied bleiben wollen, kannst du natürlich ohne Probleme ein neues abschließen.

24. Fazit: ​Kostenlose Anmeldung empfehlenswert!​

C-Date gehört nicht umsonst zu den führenden Anbietern, wenn es um Casual Dating geht. Hier haben sich schon Millionen von Männern, Frauen und Paaren zu prickelnden Abenteuern getroffen. Wir sehen die eingeschränkte Suchfunktion und das Fehlen eines Telefonsupports als größte Schwächen an.
Die Seite hat allerdings eindeutig mehr Vorteile: Eine Anzahl an registrierten Mitgliedern, guter Schutz der Anonymität und vor allem eine sehr gute Geschlechterquote. Dazu kommt eine Kontaktgarantie: Wenn du also wider Erwarten nicht zum Schuss kommst, wird deine Mitgliedschaft verlängert.
Wir können die kostenfreie Anmeldung nur empfehlen: Du gehst kein Risiko ein und kannst dich erst einmal in Ruhe umsehen und entscheiden, ob C-Date, die beste Singlebörse für dich ist. Viel Spaß und viele heiße Nächte!

C-Date Erfahrungen und Test
5 (100%) 6 Bewertungen